Berichte mit dem Tag „Persona“

  • Persona 3: Dancing in Moonlight
    41 50 Punkten
    2,3
    gut
    Noch keine Empfehlungen!



    Persona meets Dancing – Runde 2


    Waffen niederlegen und stattdessen lieber auf der Tanzfläche für Furore sorgen. Ein Konzept, dem wir bei Persona 4: Dancing All Night mit viel Skepsis begegnet sind. Binnen weniger Spielminuten wurde diese jedoch gnadenlos weggefegt – und wurde von uns mit einem positiven Test belohnt.


    Dementsprechend war unsere Vorfreude natürlich groß, als weiter Spin-Off-Ableger mit der rasanten Tanzausrichtung angekündigt wurden. Und nach langem Warten dürfen wir uns endlich wieder die Tanzschuhe ausziehen und in Persona 3: Dancing in Moonlight nun mit den Akteuren aus dem dritten Serienteil den Dancefloor zum Kochen bringen.


    Können auch Akihiko, Junpei, Yukari und Co. mit ihren Moves überzeugen? Das verraten wir euch im Test!



    Never change a dancing system


    Persona 4: Dancing All Night hat es vorgemacht, Persona 3: Dancing in Moonlight tritt direkt in die Gameplay-Fußstapfen. Fans werden hier nämlich vom altbekannten Dance-System begrüßt,

    [Weiterlesen]
  • Persona 4 Arena Ultimax
    42 50 Punkten
    2,1
    gut
    Noch keine Empfehlungen!

    mid_1416958852.jpg


    Gut, besser, Persona 4 Arena Ultimax. Erfahrt in unserem Test, wieso das Beat 'em Up seinen Vorgänger locker in die Tasche steckt!


    Handlung vor Gameplay


    Als Persona 4 Arena im Mai 2013 auch in die europäischen Händlerregale kam, war ich unglaublich skeptisch. Denn als großer Fan des RPG-Originals wirkte die plötzliche Neuauslegung zum Kampfspiel irgendwie zwanghaft und unpassend. Es folgt jedoch keine Enttäuschung, sondern eine unerwartete Überraschung: das Kampfsystem war astrein und das Niveau der Handlung gewohnt hoch. Der Genrewechsel war meisterhaft gelungen!


    Kein Wunder also, dass wir nun einen weiteren Ableger, Persona 4 Arena Ultimax in unseren Händen halten. Und obwohl der Titel zunächst wie eine aufgemotzte Variante des Originals klingt, handelt sich hierbei um die Fortsetzung der Arena-Handlung, die die spannende Handlung konsequent weiterstrickt. Eine Woche nach den Ereignissen, die im Rahmen des P-1 Grand Prix ihren Lauf nahmen, sieht sich das kleine Städtchen Inaba

    [Weiterlesen]
  • Persona 4: Dancing All Night
    42 50 Punkten
    2,1
    gut
    Noch keine Empfehlungen!

    mid_1446738996.png


    Legt die Waffen nieder und schwingt das Tanzbein!


    Ein Tanzspiel? Wirklich? Das war unser erster Gedanke, als wir die Ankündigung von Persona 4: Dancing All Night gelesen hatten. Als gigantische Fans der Reihe waren wir zwar nicht vollends abgeneigt, konnten uns die liebgewonnenen Helden jedoch nur schwer in skurrilen Klamotten auf leuchtenden Bühnen vorstellen.


    Etliche Spielstunden und einige schlaflose Nächte später müssen wir unsere anfängliche Skepsis gehörig revidieren. Persona 4: Dancing All Night ist der beste Weg, den Atlus mit der Serie gehen konnte.




    Heiße Moves gegen fiese Monster


    Ein Monat ist seit den Ereignissen von Persona 4 Golden vergangen. Popsternchen Rise Kujikawa ist in die Entertainment-Welt zurückgekehrt und nimmt auch gleich ihre Freunde mit, die mitsamt neuer Tanzmoves beim kommenden Love Meets Bonds Festival teilnehmen und auch ein wenig Starluft schnuppern wollen.


    Alles scheint perfekt, die Schrecken des Mitternachtskanals vergessen und die Freunde

    [Weiterlesen]