Berichte mit dem Tag „Horror“

  • Alan Wake Remastered
    40 50 Punkten
    2,4
    befriedigend
    Noch keine Empfehlungen!



    Die gelungene Remaster-Rückkehr des namhaften Gaming-Schrifstellers.


    In einem von Ports, Remastern und Remakes gezeichneten Videospiel-Zeitalter könnte man annehmen, dass sich die Gaming-Community überhaupt nicht nach originellen Ideen sehnt, sondern primär Neuauflagen namhafter Klassiker oder relativ aktueller Highlight-Releases (bestes Beispiel: die Director's Cuts von Death Stranding und Ghost of Tsushima) verlangt – immerhin findet gefühlt wöchentlich ein neuer virtueller Ausflug in die spielerische Vergangenheit seinen Weg in die örtlichen Händlerregale.


    Dabei sind es eben diese Releases, die stets auf einem enorm schmalen Dreiecksgrat zwischen Verwirrung, Verteufelung, aber auch Vorfreude zu balancieren scheinen. Immerhin ist lautstarke Kritik keine Seltenheit, wobei mangelnde Kreativität, eine lieblose Umsetzung oder gar Geldgier als beliebte Hauptargumente aus der Beschwerdeschublade gezogen werden, um Entwicklerstudios an den erdachten Pranger zu stellen.


    Gelegentlich

    [Weiterlesen]
  • Resident Evil Village
    43 50 Punkten
    1,9
    gut
    Noch keine Empfehlungen!



    Willkommen im Dorf der Werwölfe und Vampire!


    Es hätte ein herber Rückschlag, fast schon ein vernichtender Genickbruch für die legendäre Survival-Horror-Reihe sein können. Stattdessen machte der von Capcom mit Resident Evil 7: Biohazardvollzogene Stilbruch die konsequente Serien-Revitalisierung zum unter Fans und Kritikern gleichermaßen gefeierten Erfolg, schlug also ein neues Kapitel in der noch lange nicht am Ende angekommenen Historie auf.


    Mit Resident Evil Village soll der eingeschlagene Kurs beigehalten werden, im Vorgänger etablierte Elemente inmitten eines brandneuen Settings weiterentwickelt, vielleicht sogar perfektioniert und um eine Action-Komponente erweitert werden. Moment... Action? Kann das nach einem herrlich düsteren Horror-Highlight tatsächlich funktionieren?


    Um dieser Frage auf den Grund zu gehen und euch die Antwort zu liefern, habe ich mich (mehrmals) durch das verschneite Bergdorf gekämpft und möchte euch im Test verraten, weshalb Resident Evil Village den

    [Weiterlesen]
  • Resident Evil 3
    44 50 Punkten
    1,7
    gut
    Noch keine Empfehlungen!



    Im ewigen Schatten des Zombie-Vorgängers.


    Mit dem Remake-Trip nach Raccoon City landete Capcom 2019 einen grandiosen Horror-Meilenstein: Resident Evil 2 verpasste dem Klassiker einen modernen Neuanstrich erster Klasse und begeisterte damit nicht nur Serien-, sondern auch Genre-Fans.


    Doch ein gelungenes Remake kommt selten allein. Kein Wunder also, dass Capcom bereits wenige Monate später erneut eine Fahrkarte in Richtung Raccoon City einlöste und eine qualitativ mindestens ebenbürtige Neuauflage von Resident Evil 3 angekündigte.


    Doch ob das vollständig aufpolierte Wiedersehen mit Serienliebling Nemesis tatsächlich an die Klasse des Vorgängers anschließen oder sich diesem sang- und klanglos geschlagen muss, das verraten wir euch im Test.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit

    [Weiterlesen]
  • Resident Evil 2
    46 50 Punkten
    1,4
    sehr gut
    Noch keine Empfehlungen!



    Ein Horror-Remake für die Videospielgeschichtsbücher


    Einen Klassiker hat man mit Respekt zu behandeln. Das hat sich sicherlich auch Capcom gedacht, die dem Horror-Meisterwerk Resident Evil 2 gut 20 Jahre nach der Erstveröffentlichung nicht einfach nur einen Remaster, sondern ein aufwändiges Remake spendiert.


    Doch ob der erneute Raccoon-City-Ausflug mit Leon S. Kennedy und Claire Redfield erneut den Horror-Olymp erreichen kann oder sich Capcom beim ambitionierten Revitalisieren des legendären Klassikers schmerzhaft verhoben hat, das erfahrt ihr unserem (100% Zombie-freien) Test!


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur

    [Weiterlesen]
  • The Evil Within 2
    44 50 Punkten
    1,7
    gut
    Noch keine Empfehlungen!



    Mehr Freiheit, weniger Horror. Und trotzdem ein atmosphärisches Gruselhighlight!

    Horror ist nicht gleich Horror. Ja, wenn ein maskierter Killer mit einem Messer brüllend auf euch zuläuft, das kann schon unter die Haut gehen. Als Zuschauer im Kino, am TV oder an der Konsole verliert sowas allerdings seinen Reiz. Sogar in engen, kaum übersichtlichen Gängen.


    Horror kann allerdings auch eine düstere, seelenlose Stadt sein, die an jeder Ecke blutrünstige Monster oder andere Gefahren verbergen KÖNNTE. Oder eben nicht. Wer weiß das schon? Man findet es nur heraus, wenn man sich in diese Ecken wagt. Und das könnte eben tödlich enden.


    The Evil Within 2 setzt verstärkt auf die zweite Formel und schenkt Fans des Vorgängers sowie Neulingen mehr Freiheit, damit aber gleichzeitig auch mehr Atmosphäre. Ob die Fortsetzung den dadurch resultierenden Horrorverlust verkraften kann? Definitiv!


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung

    [Weiterlesen]
  • Resident Evil 7: Biohazard
    42 50 Punkten
    2,1
    gut
    Noch keine Empfehlungen!

    mid_1485471046.png


    Eine schrecklich gruselige Familie!


    Im Laufe der Jahre hat sich die Resident Evil-Reihe stark verändert. Zunächst ein Horrorerlebnis mit einigen Trash-Elementen, dann ein Horror-Action-Abenteuer, dann ein Action-Bombast mit kleineren Horror-Einlagen. Veränderungen, die nicht jedem Fan schmeckten.


    Dementsprechend war die Freude enorm, als sich das von Horror-Fans enorm gelobte Kitchen VR-Video als Resident Evil 7: Biohazard herausstellte. Einer Rückkehr zu den Wurzeln, die mit neuer Perspektive gleichzeitig einen neuen Pfad beschreiten möchte.


    Und trotz anfänglicher Beschwerden zum stark abgewandelten Gameplay, erreichte die Vorfreude mit nahendem Release immer neue Höhen. Kein Wunder: Immerhin gehört Resident Evil 7: Biohazard zu einem der besten Horrorerfahrungen der letzten Jahre!


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen

    [Weiterlesen]