Berichte mit dem Tag „Nintendo“

  • Astral Chain
    44 50 Punkten
    1,7
    gut
    Noch keine Empfehlungen!



    Never break the chain!


    2006. Capcom schließt die renommierte Entwicklerschmiede Clover Studio. Schon damals sind wir uns aber sicher, dass die Entwickler ohne Frage auf beiden Beinen landen und spielerisch nun erst recht Vollgas geben werden.


    Oktober 2007. Die ehemaligen Clover-Mitarbeiter gründen PlatinumGames. Der Beginn einer beachtlichen Erfolgsgeschichte, aus der erfolgreiche sowie unglaublich kreative Werke wie MadWorld, Bayonetta 1 & 2 und auch Nier: Automata hervorgegangen sind.


    Kaum verwunderlich also, dass wir jeden neuen Titel aus dem Hause PlatinumGames voller Vorfreude erwarten und bereits früh von einem weiteren Videospiel-Homerun ausgehen. Und noch weniger verwunderlich, dass das Studio auch beim Switch-Debüt den Entwicklungsschläger mit Schmackes schwingt und mit Astral Chain in (beinahe) jeglicher Hinsicht ins Schwarze trifft.



    Keine Zukunft ohne Bedrohung


    Eine Zukunftsvision ohne finstere Bedrohung? Undenkbar! Astral Chain bildet da keine Ausnahme:

    [Weiterlesen]
  • Fire Emblem: Three Houses
    43 50 Punkten
    1,9
    gut
    Noch keine Empfehlungen!



    Die beste Medizin für beinharte Strategie-Muffel!


    Ich gebe es zu: Strategie-Games haben mich immer unfassbar gelangweilt. Selbst die Fire Emblem-Saga konnte mich aufgrund des auf geschickte Taktikzüge getrimmten Gameplays nicht fesseln – obwohl Charaktere sowie grundlegende Handlung definitiv zu gefallen wussten!


    Mit dem Switch-Debüt wollte ich der Reihe dann aber doch eine neue Chance geben. Immerhin kann man sich ja nicht auf ewig in der Anti-Genre-Ecke aufhalten, Fire Emblem: Three Houses könnte ja DER Titel sein, der vorherige Aversionen aus der Welt schafft.


    Und nach einem fordernden Anstieg, dem unzählige Spielstunden und schlaflose Nächte voller feinster Taktik-RPG-Unterhaltung kann ich mit Fug und Recht behaupten: Fire Emblem hat mich eines Besseren belehrt!



    Ein Kontinent, drei Reiche


    Der Kontinent Fódlan blickt trotz einer Teilung in drei große Reiche auf eine lange Zeit des Friedens zurück. Obwohl es zwischen dem Adrestianischen Kaiserreich, dem

    [Weiterlesen]
  • Hyrule Warriors: Definitive Edition
    39 50 Punkten
    2,6
    befriedigend
    Noch keine Empfehlungen!



    Wenn Dynasty Warriors auf Zelda trifft...


    Die Musou-Welle reißt nicht ab. Nachdem bereits One Piece, Fist of the North Star oder auch Berserk mit der altbekannten Dynasty Warriors-Formel in ein neues Gameplay-Gewand gehüllt wurden, folgt nun auch Zelda dem Trend.


    Nunja, nicht wirklich. Immerhin erschien Hyrule Warriors bereits für die Wii U und in einer erweiterten Fassung anschließend auch für den 3DS.


    Nun folgt mit der Definitive Edition das ultimative Gesamtpaket für die Nintendo Switch. Und ob dieses einen erneuten Kauf wert ist oder nur Neulingen zu empfehlen ist, das verrate ich euch mit erhobenem Masterschwert im Test.



    Musou bleibt bei seinen Leisten


    Das Musou-Genre begleitet mich schon gefühlt seit meiner allerersten Spielstunde. Dynasty Warrios kommt mir dabei direkt in den Sinn – ein Klassiker, den wohl jeder schon mal gespielt hat.


    Und dennoch habe ich das Gefühl, dass sich das Spielprinzip auch nach so vielen Jahren kaum verändert hat. Man steuert

    [Weiterlesen]
  • Meisterdetektiv Pikachu
    38 50 Punkten
    2,7
    befriedigend
    Noch keine Empfehlungen!



    Klein, gelb, elektrisierend – und jetzt auch Detektiv!

    Kult-Pokemon Pikachu begleitet uns seit unserer Kindheit. Als treuer Begleiter von Trainer Ash war dieser immerhin in jeder Folge vertreten und eroberte mit einer gekonnten Mischung aus emotionalen, humorvollen und putzigen Momenten problemlos unsere Herzen.


    Nun bricht aber eine neue Ära an! Denn niedliches Pika, Pika gehört der Geschichte an, jetzt ist Pikachu Detektiv, spricht mit tiefer Stimme und süffelt genüßlich seinen Kaffee.


    Klingt komisch? Funktioniert bei Meisterdetektiv Pikachu entgegen jeglicher Erwartungen jedoch hervorragend!



    Etwas ist faul in Ryme City


    Ryme City soll die Antwort bringen. Immerhin ist Tim Goodmans Vater hier vor zwei Monaten spurlos verschwunden. Doch wo fängt man in solch einer gigantischen Metropole an zu suchen? Eine Antwort, die Tim nur von einer Poke-Person bekommen kann: Meisterdetektiv Pikachu!


    Bereits nach wenigen Minuten trifft er nämlich das smarte Pokemon, das sich mit

    [Weiterlesen]
  • Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney
    42 50 Punkten
    2,1
    gut
    Noch keine Empfehlungen!

    mid_1395306840.jpg


    Wenn sich die Wege zweier Videospiel-Legenden in einem spannenden Abenteuer kreuzen, dann darf sich die Fangemeinde bekannterweise freuen! Doch ob sich das lange Warten auf die deutsche Version von Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorneytatsächlich gelohnt hat und hier überhaupt genug Gründe zur Freude geboten werden, ergründen wir in unserem Test!


    Ein Anwalt, ein Professor und finstere Hexen


    Das Auftauchen eines geheimnisvollen Mädchens stellt die Welt von Professor Layton und seinem Lehrling Luke Trition gehörig auf den Kopf. Als die junge Sophie de Narrateur in ihrem Büro auftaucht und um Schutz vor einer geheimnisvollen Macht bittet, eröffnet sich den beiden eine bisher unbekannte Welt, die vor lebensbedrohlichen Gefahren und bisher unergründeten Mysterien nur so wimmelt. Und ehe es sich die beiden versehen, werden sie durch ein altes Buch in eben diese als Labyrinthia bekannte Welt hineingezogen.


    Zur gleichen Zeit reist Rechtsanwalt Phoenix Wright mit seiner rechten

    [Weiterlesen]
  • Bayonetta 2
    43 50 Punkten
    1,9
    gut
    Noch keine Empfehlungen!

    mid_1414715920.jpg


    Die lang erwartete Fortsetzung zum Kult-Klassiker Bayonetta als Wii U-exklusiver Titel – Kann das überhaupt funktionieren? Unser Test zeigt: absolut!


    Missmut in der Fangemeinde


    Als Spieleschmiede Platinum Games den Over-the-Top-Actiontitel Bayonetta angekündigte, waren die ersten Stimmen seitens der Presse sowie der Spieler zunächst recht verhalten. Viele fühlten sich an Devil May Cry aus dem Hause Capcom erinnert und verteufelten das verrückte Abenteuer rund um die kesse Hexe schnell als recht billige Kopie. Ein Vorurteil, das sich spätestens bei der Erstveröffentlichung im Jahre 2009 in Luft auflöste.


    Dank einer epischen Inszenierung, einer ikonischen Hauptheldin sowie eines ebenso hektischen wie auch schnell zu erlernenden Kampfsystem konnte sich Bayonetta nämlich schnell als regelrechter Pflichttitel in der Spielergemeinde etablieren. Eine Fortsetzung schien also garantiert, obwohl die lang erwartete Ankündigung bis September 2012 auf sich warten ließ.


    Zum Schrecken der Fans

    [Weiterlesen]
  • The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D
    48 50 Punkten
    1,2
    sehr gut
    Noch keine Empfehlungen!

    mid_1423089143.png


    Direkt nach dem Remake von The Legend of Zelda: Ocarina of Time sammelte sich die Fan-Community und verlangte auch nach einer Optimierung des Nachfolgers Majoras Mask. Diese Stimmen hat Nintendo erhört und liefert uns endlich das sehnsüchtig erwartete Upgrade – doch hat sich das Warten auf The Legend of Zelda: Majoras Mask 3D wirklich gelohnt?


    Junger Held gegen grinsenden Mond


    In drei Tagen wird die gesamte Welt auf einen Schlag vernichtet. Übeltäter ist jedoch kein verrückter Bösewicht, keine Massenvernichtungswaffe oder finsterer Dämon, sondern ein verzogenes Kind, das unter dem Bann einer mysteriösen Maske – Majoras Maske – steht. Hoffnung erscheint jedoch in Form des tapferen Helden Link, der bereits vor drei Monaten den fiesen Ganondorf besiegen und die Welt retten konnte. Und dieses Vorhaben nun wiederholen möchte.


    Allerdings wird seine neuste Mission bereits früh um ein Vielfaches erschwert. Zum einen bleiben dem jungen Schwertschwinger zum Abwenden der Katastrophe nur

    [Weiterlesen]
  • Xenoblade Chronicles 3D
    44 50 Punkten
    1,7
    gut
    Noch keine Empfehlungen!

    mid_1428442810.jpg


    Episches Rollenspiel auf kleinem Handheld! Ob Xenoblade Chronicles auch auf dem New Nintendo 3DS überzeugen kann, sagen wir euch in unserem Test!


    Freudig in die zweite J-RPG-Runde


    Manchmal sind es die Titel, auf die man sich jahrelang freut, die dann wie eine Bombe einschlagen und die Fangemeinde erfreuen. Gelegentlich kommt dann allerdings auch ein vollkommen neues Franchise aus dem Nichts, das Kritiker sowie Gamer gleichermaßen beeindruckt und auf ganzer Linie begeistert. Bestes Beispiel: Xenoblade Chronicles, das 2011 in die europäischen Videospielregale kam.


    Kein Wunder also, dass die Ankündigung eines exklusiven Ports für den New Nintendo 3DS mit viel Freude aufgenommen wurde. Das packende Abenteuer rund um Shulk sowie das geheimnisvolle Schwert Monado auch mobil erleben und sich eventuell über ausgebügelte Fehler und schicke Verbesserungen freuen dürfen – ein Himmel für Xeno-Fans!



    Und tatsächlich darf man sich auch im Handheld-Format über alle altbekannten Stärken von

    [Weiterlesen]