Berichte mit dem Tag „Bayonetta“

  • Bayonetta: Bloody Fate
    35 50 Punkten
    3,2
    befriedigend
    Noch keine Empfehlungen!

    mainscreen-bayonetta-bloodyfate.jpg


    Wenn man als Anime-Fan den Namen Fuminori Kizaki hört, ist Vorfreude regelrecht vorprogrammiert. Kein Wunder: Immerhin zeichnet sich der japanische Regisseur bereits für Perlen wie Afro Samurai oder den X-Men-Anime verantwortlich und durfte somit mehrfach sein Talent unter Beweis stellen. Dementsprechend war die Freude natürlich groß, als dieser für die Umsetzung des Bayonetta-Animes verpflichtet wurde. Doch wer hätte ahnen können, dass sich Kizaki gerade hier etliche Schnitzer erlaubt?


    Handlung


    Man sollte meinen, dass die Anime-Version von Bayonetta ein Heimspiel ist. Immerhin liefern die beiden Videospiele nicht nur einen Haufen anschaulicher Actionsequenzen, sondern erfreuen sich zeitgleich einer spannenden Handlung sowie interessanter Charaktere.


    Und im ersten Moment scheint Bloody Fate auch den richtigen Weg zu gehen. Anstatt eine selbstständig erdachte Geschichte aus dem Boden zu stampfen, orientiert man sich direkt an dem Serienanfang und ermöglicht somit auch Neulingen

    [Weiterlesen]
  • Bayonetta 2
    43 50 Punkten
    1,9
    gut
    Noch keine Empfehlungen!

    mid_1414715920.jpg


    Die lang erwartete Fortsetzung zum Kult-Klassiker Bayonetta als Wii U-exklusiver Titel – Kann das überhaupt funktionieren? Unser Test zeigt: absolut!


    Missmut in der Fangemeinde


    Als Spieleschmiede Platinum Games den Over-the-Top-Actiontitel Bayonetta angekündigte, waren die ersten Stimmen seitens der Presse sowie der Spieler zunächst recht verhalten. Viele fühlten sich an Devil May Cry aus dem Hause Capcom erinnert und verteufelten das verrückte Abenteuer rund um die kesse Hexe schnell als recht billige Kopie. Ein Vorurteil, das sich spätestens bei der Erstveröffentlichung im Jahre 2009 in Luft auflöste.


    Dank einer epischen Inszenierung, einer ikonischen Hauptheldin sowie eines ebenso hektischen wie auch schnell zu erlernenden Kampfsystem konnte sich Bayonetta nämlich schnell als regelrechter Pflichttitel in der Spielergemeinde etablieren. Eine Fortsetzung schien also garantiert, obwohl die lang erwartete Ankündigung bis September 2012 auf sich warten ließ.


    Zum Schrecken der Fans

    [Weiterlesen]