Berichte mit dem Tag „NIS America“

  • Ys VIII: Lacrimosa of DANA
    44 50 Punkten
    1,7
    gut
    Noch keine Empfehlungen!



    30 Jahre voller feinster RPG-Unterhaltung. Und das weiterhin ohne jegliche Alterserscheinungen.


    1987 stürzte sich ein junger Schwertkämpfer namens Adol Christin in sein erstes Abenteuer. Was er damals nicht wusste: es sollten noch viele weitere folgen, die allesamt ihren Platz in der weiten RPG-Geschichte redlich verdient haben.

    30 Jahre später halten wir nun Ys VIII: Lacrimosa of DANA in unseren Händen und dürfen gemeinsam mit Adol wieder eine neue Welt erkunden.

    Und uns dabei gleichzeitig erneut über ein fantastisches Rollenspiel-Highlight freuen.



    Neues Handlungsniveau


    Freudestrahlend in ein neues Abenteuer starten? Das scheint Adol Christin irgendwie verwehrt zu bleiben. Immerhin scheint auch Ys VIII: Lacrimosa of DANA mit einer geselligen Schiffsfahrt zu beginnen – bevor ein gigantisches Monster für einen unfreiwilligen Halt sorgt und unser Held an die Küste der verfluchten Insel Seiren gespült wird.


    Mit Schwert und treuen Gefährten macht Adol sich

    [Weiterlesen]
  • Disgaea 4: A Promise Revisited
    42 50 Punkten
    2,1
    gut
    Noch keine Empfehlungen!

    mid_1409826741.jpg


    Ein ehemaliger Tyrann, ein treuer Werwolf-Diener und ebenso köstliche wie auch gesunde Sardinen! Und das ist nur die Spitze des Wahnsinn-Eisbergs, den Disgaea 4: A Promise Revisited zu bieten hat!


    Sardinen!


    Die einen wollen mehr Macht, die anderen die Weltherrschaft. Der ehemals als Tyrann gefürchtete Ex-Blutsauger Valvatorez hingegen gibt sich mit eingehaltenen Versprechen sowie mit schmackhaften Sardinen zufrieden! Klingt unglaublich, ist jedoch wahr: Denn seitdem sich der stolze Krieger vor 400 Jahren aufgrund eines Versprechens vom Blutsaugen abgewendet hat, fristet er sein Dasein nun als treuer Ausbilder von in den Hades gekommener Seelen, die ihr Nachleben nun als Prinnies – Pinguin-ähnliche Lakaien – verbringen. Auf den ersten Blick ein verboten tiefer Fall eines ehemals mächtigen Tyrannen, der mit diesem Lebenswandel jedoch mehr als glücklich ist.


    Als sich die Obrigkeit der Hölle jedoch mit linken Plänen und gravierenden Entscheidung bemerkbar macht und dabei das

    [Weiterlesen]
  • Danganronpa 2: Goodbye Despair
    42 50 Punkten
    2,1
    gut
    Noch keine Empfehlungen!

    mid_1410102931.jpg


    Terror-Teddy Monokuma feiert seine ebenso fulminante sowie auch blutige Rückkehr und verwandelt eine tropische Trauminsel in Danganronpa 2: Goodbye Despair zum Schauplatz eines blutigen Battle Royales. Doch kommt die Fortsetzung an die Klasse des Erstlings heran? Das wollen wir in unserem Test herausfinden!


    Wenn der Traumstand zur Hölle wird...


    Tatsächlich hatte sich Hajime Hinata seinen ersten Tag an der sagenumwobenen Hope's Peak Academy vollkommen anders vorgestellt. Immerhin rechnet man an einem Institut, an dem sich nur die besten Vertreter ihres jeweiligen Fachgebiets einen Platz sichern können, mit fordernden Aufnahmeprüfungen und anderen tiefgründigen Tests. Kurz nach dem Betreten werden Hajime sowie seine fünfzehn Mitschüler jedoch mit einer faustdicken Überraschung konfrontiert: nämlich einer verlassenen Trauminsel, die als Schauplatz für ihren allerersten Schulausflug dient.


    Organisator ist Lehrer Usami, ein ebenso plüschiger wie auch redseliger Stoffhase, der die

    [Weiterlesen]
  • Akiba's Trip: Undead & Undressed
    33 50 Punkten
    3,4
    ausreichend
    Noch keine Empfehlungen!

    mid_1424200024.png


    Klamottenklau als Geheimwaffe gegen finstere Vampire, nun auch auf der Playstation 4! Wie sich das vollkommen abgedrehte Akiba’s Trip: Undead & Undressed auf der Next-Gen-Konsole schlägt, lest ihr in unserem Test!


    Wäschejagd in Akihabara


    Knoblauch, Kirche, Kruzifix – die Liste an Schwächen blutsaugender Vampire ist lang. Eine wichtige Schwachstelle sollte man dabei allerdings nicht außer Acht lassen: Sonnenlicht! Und damit dieses die monströsen Übeltäter in Schutt und Asche verwandelt, müsst ihr ihnen in Akiba‘s Trip: Undead & Undressed gewaltsam die Klamotten vom Leib reißen! Und ja, das ist kein Witz!


    Bereits letztes Jahr erschien das abgedrehte Action-Adventure aus dem Hause Acquire für die Playstation 3 und die Playstation Vita in Deutschland und verfrachtete mutige Vampirkämpfer in den Tokioter Bezirk Akihabara, der sich mit schillernden Tafeln und etlichen Videospielläden den Beinamen Electronic Town redlich verdient hat.


    Weltbewegende Änderungen sollte man von der leicht

    [Weiterlesen]
  • Onechanbara Z2: Chaos
    28 50 Punkten
    4,0
    ausreichend
    Noch keine Empfehlungen!

    mid_1440837368.png


    Devil May Cry und Bayonetta im Low-Budget-Gewand? Diese Beschreibung trifft Onechanbara Z2: Chaos recht gut. Wieso? Das sagen wir euch gerne!


    Bikini-Models gone wrong!


    Bikini Zombie Squad und Bikini Zombie Slayers. Zwei unvergessliche Momente unserer frühen Testerkarriere, dank der uns Onechanbara bis heute im Hinterkopf geblieben ist. Wenn man als leicht bekleidete Dame nämlich wie von einer Wespe gestochen durch geradlinige Level laufen und mit scharfen Schwertern verboten blutig für Recht und Ordnung sorgen darf, kann man die Erinnerung nur sehr schwer von sich abwerfen.


    Jahre später erscheint mit Onechanbara Z2: Chaos ein neuer Ableger der Reihe, die wohl auf dem deutschen Markt wohl auf ewig ein Nischendasein fristen wird, aber sicherlich eine kleine Fangemeinde aufbauen konnte. Und diese bekommen auch auf der Playstation 4 genau das geboten, was sie nach dem Durchspielen der Vorgänger erwarten! Mehr Blut, mehr Haut, mehr Craziness!



    Banane im Schritt


    Und genau das bekommen

    [Weiterlesen]
  • Danganronpa Another Episode: Ultra Despair Girls
    42 50 Punkten
    2,1
    gut
    Noch keine Empfehlungen!

    mid_1441976886.jpg


    Monokuma is back! Und beweist uns in Danganronpa Another Episode: Ultra Despair Girls, dass der Killer-Teddy auch außerhalb eines Visual Novels begeistern kann!


    Monokuma ist nicht zu stoppen


    Ein mordlustiger Teddybär, der auf den Namen Monokuma hört, sperrt 15 Topstudenten in ihrer Universität ein und zwingt sie, sich gegenseitig umzubringen. Klingt verrückt. Und das ist es auch! Denn was in Danganronpa: Trigger Happy Havoc als erster Tag an der neuen Uni beginnen sollte, verwandelt sich binnen weniger Minuten zu einem unvergesslichen Horrortrip, der mit schockierenden Wendungen und abgedrehten Persönlichkeiten gefüllt war.


    Kein Wunder, dass die Danganronpa-Reihe sich schnell einer beachtlichen Fangemeinde erfreuen durfte. Immerhin warf das Visual Novel ein Mysterium nach dem anderen in die bald komplexe Haupthandlung und etablierte zudem den kompletten Verfall der menschlichen Gesellschaft, der durch die Isolierung der 15 Studenten jedoch nur mit Standbildern angedeutet und

    [Weiterlesen]
  • Disgaea 5: Alliance of Vengeance
    46 50 Punkten
    1,4
    sehr gut
    Noch keine Empfehlungen!

    mid_1444079931.jpg


    Wenn der Rachedurst abgedrehte Level erreicht! Erfahrt in unserem Test, weshalb Disgaea 5: Alliance of Vengeance einer der größten RPG-Geheimtipps des Jahres ist!


    Altes Gewand auf neuer Konsole


    Wir wollen gar nicht nachzählen, wie viele Stunden uns die Disgaea-Reihe bereits gekostet hat. Denn obwohl sich die Entwickler von Nippon Ichi Software im Laufe der unzähligen Ableger fast immer auf die grundlegende Formel konzentriert haben und stets kleinere, aber wichtige Neuerungen in den Topf geworfen haben, bannten uns sympathische Charaktere und taktische Kämpfe immer wieder an den Bildschirm.


    Nun meldet sich die Videospielschmiede mit Disgaea 5: Alliance of Vengeance zurück und weckt natürlich einige Erwartungen. Immerhin markiert der neuste Teil den wichtigen Sprung auf die Playstation 4 und eröffnet somit einige Möglichkeiten, um die Reihe an den richtigen Stellen konsequent zu verbessern.


    Wir wollen ehrlich sein: wir hatten Erwartungen, die wir selbst für zu hoch angesetzt

    [Weiterlesen]
  • Persona 4: Dancing All Night
    42 50 Punkten
    2,1
    gut
    Noch keine Empfehlungen!

    mid_1446738996.png


    Legt die Waffen nieder und schwingt das Tanzbein!


    Ein Tanzspiel? Wirklich? Das war unser erster Gedanke, als wir die Ankündigung von Persona 4: Dancing All Night gelesen hatten. Als gigantische Fans der Reihe waren wir zwar nicht vollends abgeneigt, konnten uns die liebgewonnenen Helden jedoch nur schwer in skurrilen Klamotten auf leuchtenden Bühnen vorstellen.


    Etliche Spielstunden und einige schlaflose Nächte später müssen wir unsere anfängliche Skepsis gehörig revidieren. Persona 4: Dancing All Night ist der beste Weg, den Atlus mit der Serie gehen konnte.




    Heiße Moves gegen fiese Monster


    Ein Monat ist seit den Ereignissen von Persona 4 Golden vergangen. Popsternchen Rise Kujikawa ist in die Entertainment-Welt zurückgekehrt und nimmt auch gleich ihre Freunde mit, die mitsamt neuer Tanzmoves beim kommenden Love Meets Bonds Festival teilnehmen und auch ein wenig Starluft schnuppern wollen.


    Alles scheint perfekt, die Schrecken des Mitternachtskanals vergessen und die Freunde

    [Weiterlesen]